Kooperative Gesamtschule Schwarmstedt
Wilhelm-Röpke-Schule
25.08.2011 16:17
Fachbereich: Naturwissenschaften
Von: Mustermann

CSI - Crime Scene Investigation life in Schwarmstedt


Das Biotechnikum des Bundesforschungsministeriums machte am 23 und 24. August Station in Schwarmstedt. Hier wurde den Sch├╝lerinnen und Sch├╝lern der Wilhelm-R├Âpke-Schule, KGS Schwarmstedt, unter dem Motto "Leben erforschen - Zukunft gestalten" einiges geboten.

Die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler des Jahrgangs 10 der Realschule und des Gymnasiums sowie der Oberstufe des Gymnasiums wurden umfassend ├╝ber die Biotechnologie und ihre verschiedenen Teilbereiche informiert. Ein besonderer Schwerpunkt lag dabei auf den damit zusammenh├Ąngenden Berufsbildern und Zukunftschancen.

Ausgew├Ąhlte Gruppen der Oberstufe konnten dar├╝ber hinaus nicht nur mit dem Bodymover eine interaktives zellbiologisches Quiz bearbeiten, sondern auch in die Fu├čstapfen ber├╝hmter Forensiker treten: die Erstellung eines  genetischen Fingerabdrucks. Durch eine Aufreinigung der DNA aus einer Speichelprobe und einer anschlie├čend durchgef├╝hrten Polymerasekettenreaktion konnte der potentielle M├Ârder mit einer Sicherheit von 99,89% benannt werden. Hoffentlich verraten wir jetzt kein Geheimnis: Es war Probe drei!

Der Fachbereich NW bedankt sich bei Fr. Dr. Kr├Âncke f├╝r die Organisation dieses spannenden und informativen Besuchs.





Wilhelm-Röpke-Schule
Am Beu 2
29690 Schwarmstedt
Tel: +49 (0)5071 96817-0
Fax: +49 (0)5071 96817-69
sekretariat@kgs-schwarmstedt.de